Traumasensible Rückbildung

Traumasensible Rückbildung

Der Traumasensible Rückbildungskurs richtet sich an Frauen nach einer traumatischen, belastenden, schwierig empfundenen, Kaiserschnitt oder stillen Geburt. Es hat sich gezeigt, dass Frauen mit solch einer Erfahrung eine besondere Zuwendung und damit auch Rückbildungseinheit brauchen.

Das Rückbildungssetting besteht aus speziellen körperlichen Traumasensiblen Rückbildungsübungen, aus achtsamen Körperwahrnehmungsübungen, Gesprächen & Entspannungsübungen. Ziel ist es, zusätzlich zur Rückbildung, den Heilungsprozess sowie die unterbrochene Verbindung zu dir selbst sanft und liebevoll anzustoßen.

Wann: ab dem 15.09., jeweils mittwochs buchbar als 8 oder 10 Termine

Uhrzeit: 18:45 – 20.15 Uhr

Wo: Praxisstudio Rundum behütet
Corinna Albrecht
Außer der Schleifmühle 68
28203 Bremen

Anmeldung über : info@rundum-behuetet.de