Schwangeren Yoga

 

„ Das Kind in ihrem Bauch ist vollkommen davon abhängig, wie die Mutter es trägt und wie sie sich während der Schwangerschaft fühlt. Darum ist ihr körperliches und seelisches Gleichgewicht die beste Grundlage für die physische, geistige und spirituelle Entwicklung des Kindes.“ – B.K.S. Iyengar ; führender Yoga Lehrer –

 

Die Zeit der Schwangerschaft ist eine besondere Phase im Leben einer Frau, welche verbunden ist, mit Höhen und Tiefen, mit Gefühlsausbrüchen, mit hormonellen Umstellungen, mit der körperlichen Veränderung und vielem mehr. Der Körper aber auch die Bedürfnisse verändern sich und dies ist bei jeder schwangeren Frau ganz unterschiedlich.

Yoga in der Schwangerschaft unterstützt dich darin, diese intensive Zeit der Veränderung ganz bewusst zu erleben und dich körperlich sowie emotional darauf einzulassen. Dabei gehst du von Anfang an in eine tiefe Bindung, hin zu deinem Kind. Zudem ist Schwangerenyoga ein wohltuendes Training, welches dich stärkt und gleichzeitig Verspannungen löst, dich also entspannt sowie deinen Körper optimal und liebevoll auf die Geburt vorbereitet. Auch auf dein ungeborenes Kind wirken die sanften Übungen positiv. Es wird gut mit Sauerstoff versorgt und aufgrund der entspannenden Elemente des Yoga wird zudem die Gesundheit und das Wachstum gefördert.

Die einzelnen Yogastunden bestehen aus Atemübungen ( Pranayama), Körperhaltungen ( Asanas) und aus Entspannung/ Meditation.

Ich unterrichte Schwangerenyoga in Kursarbeit aber auch auf Wunsch einzeln. Hierzu melde dich gern bei mir.

Das Kursangebot findest du auf meiner Seite unter „KURSE“.  Ich freue mich, dich in einem meiner Kurse begrüßen zu dürfen!